01 Einführung

Um die hohen Qualitätsansprüche der Produkte zu erfüllen, kommt dem Einkauf von Rohstoffen eine be­sondere Bedeutung zu. So muss beispielsweise Schrott frei von jeglicher Kontaminierung, Radioaktivität und möglichen Hohl- und Sprengkörpern in geschloRohstoffbeschaffung | Einführungssenen Behältnissen sein. Neben dem Schrott wer­den Elektroden, Legierungen, feuerfeste Materia­lien, Kalk und Kohle für den reibungslosen Pro­duk­tionsablauf der BSW nach strengen Kriterien ein­gekauft. Um diese einhalten zu können, wer­den für Schrotthandelsunternehmen auf Anfrage eintägige Seminare zu den Themen Stahlerzeu­gung, Schrottspezifikationen und Qualitäts­sicherung durchgeführt.


Gute Rohstoffverwaltung führt zu guten Pro­dukten und zu einer nachhaltigen Ressourcen­verantwor­tung - ganz im Sinne der Unternehmens­ziele der BSW.

 
 
 
deen

© 2011 Badische Stahlwerke GmbH