Wärme aus Kehl für Straßburg

17.05.2019

Absichtserklärung: Abwärme der BSW soll Wohnungen auf der anderen Rheinseite beheizen.

Abwärme aus der Industrieproduktion der Badischen Stahlwerke (BSW) im Kehler Rheinhafen für das Fernwärmenetz in Straßburg: Das sieht eine Absichtserklärung vor, die Vertreter aus Straßburg, Kehl, dem Elsass und Baden-Württemberg unterzeichneten.


Quelle: Mittelbadische Presse, 17.05.2019

 
 
 
de

© 2011 Badische Stahlwerke GmbH